Tötungsdelikt in Völkersweiler: Anklage wegen Totschlags erhoben

 

Folgemitteilung zu den gemeinsamen Presseerklärungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 31.01.2020 und 03.02.2020

 

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage wegen Totschlags zum Schwurgericht des Landgerichts Landau gegen den 59-jährigen Mann...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zu den Gemeinsamen Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Landau und Polizeidirektion Landau vom 01.11.2019, 14.11.2019, 27.11.2019 und 04.12.2019

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen zwei 16- und 17-jährige Jugendliche aus Landau und dem Kreis Südliche Weinstraße, die am frühen Morgen des 1. November 2019 mit einem...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen einen 37jährigen, in der lokalen Presse als „Zechpreller“ bezeichneten Mann einen Unterbringungsbefehl wegen Raubes, Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung erwirkt. Gegen den Beschuldigten besteht der dringende Verdacht, in unterschiedlichen Geschäften in Landau, Bad Bergzabern und andernorts...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage zur Großen Strafkammer des Landgerichts Landau gegen 5 Angeschuldigte - 4 Männer albanischer Staatsangehörigkeit zwischen 21 und 30 Jahren und eine 30-jährige Deutsche – erhoben. Den Angeschuldigten wird vorgeworfen, im Zeitraum von August 2018 bis 07.03.2019 bandenmäßig mit Betäubungsmitteln in nicht...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Landau hat das Todesermittlungsverfahren, das im Zusammenhang mit dem Tod eines vierjährigen Jungen in einem Indoorspielplatz am 20.04.2019 geführt worden war, eingestellt.

Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden haben sich im Rahmen der durchgeführten Ermittlungen nicht ergeben. Bei der Obduktion konnten keine Verletzungen...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zur Pressemitteilung vom 05.09.2018 -


Die Staatsanwaltschaft Landau hat ihre gegen das Urteil der Großen Jugendkammer des Landgerichts Landau eingelegte Revision heute zurückgenommen. Nach eingehender Prüfung der schriftlichen Urteilsgründe kam die Staatsanwaltschaft zu dem Ergebnis, dass das Urteil keine Rechtsfehler aufweist,...

Weiterlesen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat am 11.06.2018 Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Landau erstattet und dabei vorgebracht, dass ein im Bezirk der Staatsanwaltschaft Landau wohnhafter Asylbewerber Ende Mai von einer männlichen Person aufgesucht worden sein soll, die sich als Mitarbeiter des BAMF ausgegeben und mit dem...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen das Urteil der Großen Jugendkammer des Landgerichts Landau vom 03.09.2018 Revision eingelegt.

Die Einlegung der Revision ermöglicht es der Staatsanwaltschaft, nach Zustellung des Urteils die schriftliche Urteilsbegründung zu prüfen. Sodann wird die Staatsanwaltschaft entscheiden, ob die Revision mit...

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen den inzwischen 55-jährigen Mann aus Landau, der am 23. März 2018 vom Landgericht Landau zu einer Freiheitsstrafe wegen vergleichbarer Delikte verurteilt wurde, eine neue Anklage zum Amtsgericht Landau wegen fünf Fällen der gemeinschädlichen Sachbeschädigung erhoben.

Dem Mann wird in der Anklage vorgeworfen,...

Weiterlesen

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union anzuwenden. Zu beachten ist ebenfalls die Datenschutz-Richtlinie. Beide Regelungswerke haben – im Zusammenspiel mit dem zum 25. Mai 2018 neu gefassten Landesdatenschutzgesetz – zum Ziel, das Recht jeder Bürgerin und jeden Bürgers in der Europäischen Union auf...

Weiterlesen