Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen zwei Männer im Alter von mittlerweile 20 und 30 Jahren Anklage zur Großen Jugendkammer des Landgerichts Landau wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung erhoben.

Den beiden Angeschuldigten wird in der Anklage zur Last gelegt, in der Nacht zum 27.03.2022 zusammen mit weiteren bislang noch...

Weiterlesen

Folgemitteilung zur Presseerklärung des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 12.01.2022

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen einen 24-jährigen Mann, der in der Nacht zum 12.01.2022 in Lustadt einen mittlerweile 59-jährigen Mann auf offener Straße mit einem Messer angegriffen haben soll, Anklage zum Schwurgericht des Landgerichts Landau wegen...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zu der Presseerklärung der Polizeidirektion Landau vom 30.12.2021, des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 02.01.2022 und der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 07.01.2022 -

 

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage zum Landgericht – Große Strafkammer – Landau gegen...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zur gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 12.01.2022 -

 

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage zum Schwurgericht des Landgerichts Landau wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung gegen den inzwischen 38-jährigen Mann erhoben, der am...

Weiterlesen

 - Folgemitteilung zu den gemeinsamen Presseerklärungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 23.07.2021 -

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage zum Schwurgericht des Landgerichts Landau wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung gegen den 57-jährigen Mann erhoben, der am späten...

Weiterlesen

Das Amtsgericht Frankenthal hat im März 2020 einen damals 19 Jahre alten Fahrzeugführer wegen des Verdachts der Vergehen der fahrlässigen Tötung in zwei Fällen in Tateinheit mit fahrlässiger Körperverletzung in zwei Fällen sowie fahrlässiger Straßenverkehrsgefährdung im Wege des Strafbefehlsverfahrens rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe von 6...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zur gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 14.04.2021 -

Der 24-jährige Mann, der am 13.04.2021 in Klingenmünster einen 30-jährigen Bekannten während eines Streits mit einem Messer angegriffen haben soll, ist gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau aus der...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zur Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 03.03.2021 –

Das von der Staatsanwaltschaft Landau wegen des Todes eines 26-jährigen Mannes im Weiher in Göcklingen geführte Todesermittlungsverfahren ist abgeschlossen. 

Nach dem Ergebnis der Ermittlungen war der 26-Jährige, der in der Klinik für Forensische Psychiatrie...

Weiterlesen

- Folgemitteilung zur Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau vom 01.10.2020 -

Wie berichtet, ist am 07.09.2020 ein 13-jähriges Mädchen in einem Schulbus im Landkreis Germersheim bewusstlos geworden und später in einem Krankenhaus in Karlsruhe verstorben. Das schriftliche rechtsmedizinische Gutachten über die Obduktion liegt mittlerweile...

Weiterlesen

Folgemitteilung zur Presseerklärung des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 27.04.2020

Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen einen 19 Jahre alten somalischen Staatsangehörigen Anklage zur Großen Jugendkammer des Landgerichts Landau wegen Mordes erhoben.

In der Anklage wird dem Angeschuldigten zur Last gelegt, am 25.04.2020 gegen 15:45 Uhr einen...

Weiterlesen